TOP
Menu

stationär, elektronisch

Zugspannungssensor TS1
  • 10 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 50 cN bis 0 - 50 daN
  • Anwendung:
    Draht- und Textilindustrie
  • Einsatzgebiet:
    für Fasern und Fäden bis 50.000 tex bzw. Draht bis ca. Ø 2 mm
  • Merkmal:
    vielseitiger Zugspannungssensor
Zugspannungssensor TSP
  • 4 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 50 cN bis 0 - 500 cN
  • Anwendung:
    Textilindustrie , Texturieren, Spinnen
  • Einsatzgebiet:
    für Fasern bis zu 500 tex
  • Merkmal:
    mit feststehenden Keramikstiften für hohe Fadengeschwindigkeit bis 6000 m/min
Zugspannungssensor TSL
  • 5 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 50 cN bis 0 - 1000 cN
  • Anwendung:
    Bruchempfindliche Materialien wie Lichtleiterfasern, technische Fasern usw.
  • Einsatzgebiet:
    Für Materialien bis zu einer Dicke von ca. Ø 1 mm
  • Merkmal:
    Leichtgängige Führungsrollen mit Nut Ø 32 mm für geringe Durchbiegung des Messgutes
Zugspannungssensor TSF
  • 6 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 100 cN bis 0 - 5000 cN
  • Anwendung:
    bruchempfindliche Materialien wie Lichtleiterfasern, technische Fasern usw.
  • Einsatzgebiet:
    für Materialien bis zu einer Dicke von ca. Ø 1,5 mm
  • Merkmal:
    - große, leichtgängige Führungsrollen mit Ø 70 mm
  • - Mit verschiebbaren äusseren Rollen
Zugspannungssensor MAZF und MBZF
  • 3 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 100 cN bis 0 - 500 cN
  • Anwendung:
    für Zugspannungen von Fäden, Fasern und sehr dünnen Drähten
  • Einsatzgebiet:
    für Fasern bis 500 tex bzw. Draht bis ca. Ø 0.2 mm
  • Merkmal:
    - kleine kompakte Bauform
    - kleine Führungsrollen Nut Ø 7.4 mm
    - 2 unterschiedliche Materialverläufe möglich
Zugspannungssensor MAZD und MBZD
  • 4 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 100 cN bis 0 - 1000 cN
  • Anwendung:
    für Zugspannungen von Fäden, Fasern und sehr dünnen Drähten
  • Einsatzgebiet:
    für Fasern bis 1000 tex bzw. Draht bis ca. Ø 0.3 mm
  • Merkmal:
    - kleine kompakte Bauform
    - Führungsrollen Nut Ø 12 mm
    - 2 unterschiedliche Materialverläufe möglich
Zugspannungssensor FS1
  • 10 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 50 cN bis 0 - 50 daN
  • Anwendung:
    In der Draht- und Textilindustrie
  • Einsatzgebiet:
    für Fasern bis 50.000 tex bzw. Draht bis ca. Ø 2 mm
  • Merkmal:
    vielseitiger, günstiger Zugspannungssensor
Zugspannungssensor FSP
  • 5 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 50 cN bis 0 - 1000 cN
  • Anwendung:
    Textilindustrie , Texturieren, Spinnen
  • Einsatzgebiet:
    für Fasern bis zu 1000 tex
  • Merkmal:
    mit feststehenden Keramikstiften für hohe Fadengeschwindigkeit bis 6000 m/min
Zugspannungssensor FSL
  • 5 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 50 cN bis 0 - 1000 cN
  • Anwendung:
    bruchempfindliche Materialien wie Lichtleiterfasern, technische Fasern usw.
  • Einsatzgebiet:
    für Materialien bis zu einer Dicke von ca. Ø 1 mm
  • Merkmal:
    leichtgängige Führungsrollen mit Nut Ø 32 mm für geringe Durchbiegung des Messgutes
Zugspannungssensor TSR
  • 5 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 10 N bis 0 - 200 N
  • Anwendung:
    Draht- Kabel- Seilproduktion sowie Textilindustrie
  • Einsatzgebiet:
    - flexibles Material wie Drähte, dünne Seile, Kabel, Buffer Tubes, Lichtwellenkabel usw. bis Ø 10 mm
    - bandförmiges, flaches Material bis max 10 mm Breite
  • Merkmal:
    - 1 Rollen Sensor zum Einbau an einem Umlenkpunkt
    - verschiedene Führungsrollen lieferbar
    - Genauigkeit 1 % FS
Zugspannungssensor SFD
  • 6 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 10 N bis 0 - 500 N
  • Anwendung:
    Draht- Kabel- Seilproduktion sowie Textilindustrie
  • Einsatzgebiet:
    - flexibles Material wie Drähte, Seile, Kabel, Fasern, Bänder, Folien usw.
  • Merkmal:
    - 1 Rollen Sensor zum Einbau an einem Umlenkpunkt
    - Montagemöglichkeit kundenseitiger Führungsrollen
Zugspannungssensor SFZ
  • 8 Messbereiche lieferbar:
    von 0 - 10 N bis 0 - 2000 N
  • Anwendung:
    Draht- Kabel- Seilproduktion sowie Textilindustrie
  • Einsatzgebiet:
    - flexibles Material wie Drähte, Seile, Kabel, Fasern, Bänder, Folien usw.
  • Merkmal:
    - 1 Rollen Sensor zum Einbau an einem Umlenkpunkt
    - Montagemöglichkeit kundenseitiger Führungsrollen
    - Montage Bohrung (Ø 50 mm)