TOP
Menu

Kalibrierservice

Für folgende unserer Messgeräte erstellen wir Abnahmeprüfzeugnisse 3.1 nach DIN EN 10204 mit einem Kalibrierschein:

  • Zugspannungsmesser
  • Kraftmesser
  • Drehmomentenmesser
  • Tachometer
  • Härtprüfer (Shore und Textil)
  • Stroboskope
  • Gewebespannungsmesser

Das Abnahmeprüfzeugnis ist kostenpflichtig und kann für Neu- und Gebrauchtgeräte erstellt werden. Sollte bei der Kalibrierung eine Nachjustierung oder kleine Reparatur notwendig sein, so behalten wir uns vor, diese ohne Rückfrage auszuführen.

Eine Rekalibrierung gebrauchter Geräte sollte 1 mal im Jahr stattfinden. Sie hängt im wesentlichen von der Gebrauchshäufigkeit ab. Der Zeitintervall sollte von Ihrem Qualitätsbeauftragten oder einem Prüfbeauftragten festgelegt werden.

Kalibriernorm: Da für die Justierung bzw. Kalibrierung von Zugspannungsmessern keine internationalen Normen vorliegen, haben wir eine SCHMIDT-Werksnorm erstellt und dokumentiert.

Für einige Messgeräte können wir nur die Kalibrierbescheinigung der Hersteller besorgen:

  • Riemenspannungsmesser
  • Dickenmesser
  • Textilfeuchtigkeitsmesser

Für alle anderen Messgeräte und für Fremdfabrikate können wir keine Kalibrierung vornehmen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück